Finanzen, Geld & Kapital

Arbeitslos & Schufa-Eintrag? Einen Sofortkredit gibt es oft trotzdem

0 74
Sofortkredit trotz Schufa & Arbeitslosigkeit
Sofortkredit trotz Schufa & Arbeitslosigkeit

Im Rahmen der Kreditprüfung kommt dem Einkommen eine besonders hohe Bedeutung zu. Sofern ein Antragsteller kein nachhaltiges Einkommen nachweisen kann, wird er nur in den seltensten Fällen einen Kredit aufnehmen können. Gerade für Arbeitslose stellt das ein enorm großes Problem dar, schließlich können sie keinen Einkommensnachweis erbringen, haben aber gleichzeitig den größten Bedarf – denn in manchen Fällen stellt ein Sofortkredit die einzige Möglichkeit dar, einen finanziellen Engpass zu überbrücken.

Viele der Betroffenen möchten sich mit der Situation nicht abfinden und fragen sich deshalb, ob eventuell nicht doch die Möglichkeit besteht, einen Sofortkredit bzw. einen Sofortkredit für Arbeitslose zu erhalten.

Diese Frage ist nicht ganz so einfach zu beantworten. Denn es wurde ja bereits angesprochen, dass die meisten Banken bei der Vergabe ihrer Kredite auf das Einkommen großen Wert legen. Andererseits kommt es auch immer wieder zu Ausnahmen. Unter Umständen kann sich eine Bank durchaus dazu bereit erklären, auch einen Sofortkredit für Arbeitslose zu genehmigen. Es ist zwar nicht immer ganz einfach, solch einen Kredit zu erhalten, aber es ist auch nicht unmöglich – sofern man denn ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllt.

Mit Sicherheiten ist alles einfacher

Einige Banken (unter anderem auch Direktbanken) vergeben einen Sofortkredit für Arbeitslose, wenn der Antragsteller entsprechende Sicherheiten stellen kann. Verallgemeinert lässt sich sagen, dass in diesen Fällen in der Praxis zwei Arten von Sicherheiten akzeptiert werden: zum einen die klassische Bürgschaft, zum anderen die Stellung einer Hypothek oder Grundschuld. Letzteres ist natürlich nur möglich, wenn der Kreditnehmer über eine lastenfreie Immobilie verfügt.

Eine dritte Möglichkeit zum Erhalt eines Sofortkredits für Arbeitslose besteht darin, einen Mitdarlehensnehmer zu finden. Wenn neben der erwerblosen Person eine weitere Person mit ausreichend hohem Einkommen in den Kreditvertrag einsteigt, so stellt die Kreditaufnahme in aller Regel kein Problem dar. So kommt es in der Praxis beispielsweise des Öfteren vor, dass Ehepartner oder andere Verwandte als Mitdarlehensnehmer auftreten.

Sofortkredit ohne Schufa – Sofortkredite schufafrei

Fehler sind menschlich – eine Weisheit, die den finanziellen Rahmen aber schnell Stück für Stück kleiner werden lassen kann. Negative Einträge bei der SCHUFA führen am Ende dazu, dass Kreditanträge oder Konsumfinanzierungen abgelehnt werden.

Und noch etwas macht den Umgang mit der SCHUFA schwierig – deren langes Gedächtnis. Bereits zu späte gezahlte Rechnungen oder Unregelmäßigkeiten im Rahmen einer Darlehenstilgung sorgen für schwarze Flecken auf der reinen Weste und bleiben an jedem säumigen Schuldner haften.

Nur einer der Gründe, warum Antragsteller immer wieder nach dem Sofortkredit ohne SCHUFA suchen. Aber auch wer sich bisher nichts vorzuwerfen hat, ist neugierigen Blicken ausgesetzt. Schließlich melden Banken nicht nur das Verhalten ihrer Kreditnehmer, sondern auch wer bereits eine Finanzierung in Anspruch genommen hat. Logisch, dass vor diesem Hintergrund Kreditanträge umso kritischer betrachtet werden.

Besonderheiten beim Sofortkredit ohne SCHUFA

Wichtiger Bestandteil der Kreditvergabe in Deutschland ist nach wie vor eine Überprüfung der Kreditwürdigkeit. Und genau hier kommt in der Regel die SCHUFA ins Spiel. Aber es geht auch anders – mit einem Sofortkredit ohne SCHUFA.

Zwar verzichten die Banken in diesem Zusammenhang nicht auf eine Prüfung der Bonität, legen allerdings Wert auf den aktuellen finanziellen Rahmen des Antragstellers. Statt den Fehlern der Vergangenheit ein übergeordnetes Interesse zukommen zu lassen, sind beim Sofortkredit ohne SCHUFA die aktuelle Einkommenssituation und momentane Zahlungsverpflichtungen von übergeordnetem Interesse.

Wer sich für den Kredit schufafrei entscheidet, muss also nicht um eine zu spät gezahlte Rechnung fürchten, sondern kann beruhigt einen Sofortkredit schufafrei beantragen. Und wie unsere Empfehlung Bonkredit immer wieder beweist, muss ein solcher Kredit ohne SCHUFA nicht unbedingt teurer sein als andere Darlehen. Schließlich ist ein effektiver Jahreszins unter 5% durchaus verlockend. Und aufgrund einer umgehenden Bearbeitung muss niemand beim Sofortkredit ohne SCHUFA mit langen Wartezeiten rechnen.

Voraussetzungen für den Sofortkredit ohne SCHUFA

Wie überall ist natürlich auch der Kredit ohne SCHUFA an einige Bedingungen geknüpft. Speziell das Einkommen und die finanziellen Verhältnisse spielen hier eine große Rolle. Aber auch das Alter fließt in der Bewertung des Antragstellers mit ein. Vor der endgültigen Kreditvergabe werden alle Angaben überprüft – am Ende steht ein Kredit ohne SCHUFA, der auch ihren finanziellen Spielraum erweitern kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.